Gottesdienst

Wann?
Sonntag, 10:00 Uhr
Dienstag, 19:30 Uhr

Wo?
Mehrzweckgebäude G3, Stiglingen 49a, 6850 Dornbirn

500 Jahre Reformation

Am 31. Okt. 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther laut Überlieferung an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug. Martin Luther nahm sich gegen alle Autoritäten die Freiheit, die gängigen Vorstellungen von Gott, Glauben und Kirche seiner Zeit zu hinterfragen. Er begann, neu über Gott, die Bibel und die Religion nachzudenken. Er begab sich - wie schon viele vor ihm - auf Gottessuche.

Dieses Jubiläum nehmen wir als Anlass, uns von Gott herausfordern zu lassen. In den Lehrteilen verschiedener Dienstags-Gottesdienste werden wir einen Einblick in das Leben von jeweils einem Reformator erhalten. In den Predigten im Sonntags-Gottesdienst werden wir auf einzelne Bibelstellen eingehen, die die Reformatoren besonders prägten und uns heute genauso herausfordern. Änderungen sind vorbehalten, denn manchmal wird man beim genaueren Vorbereiten anders geführt, als man dachte.

Erlebe mit uns die spannende Zeit der Reformation. Wir freuen uns auf dich!

Unbezwingbar und allmächtig

Passend zum Thema "Reformation" haben wir das Lied "Unbezwingbar und allmächtig" nach Psalm 46 geschrieben. Hier findest du das Lied zum Nachhören und Mitsingen, ebenso die Noten und den Text.

Download Noten/Text

Lied anhören