Frauenfrühstück

Termin wird verschoben

Nach reiflicher Überlegung und einem ausführlichen Telefonat mit der Referentin Nelli Bangert haben wir uns gemeinsam dazu entschieden, das Frauenfrühstück zu verschieben. Wir haben bereits viele Vorkehrungen getroffen und wären gerne bereit, den Mehraufwand für die Veranstaltung in diesen turbulenten Zeiten zu tragen. Die aktuelle Reisewarnung für Vorarlberg betrifft aber leider auch uns und würde für Nelli eine anschließende Quarantäne bedeuten.

Vielen Dank für dein Interesse. Bitte bleib am Ball - wir machen im Februar 2021 einen neuen Versuch!

Wundertüte Leben

Das Leben ist eine Wundertüte und das nicht erst seit COVID-19. Das Leben ist aufregend und schön. Fast wie leckere, süße Erdbeeren. Ein Genuss. Gleichzeitig warten überall Herausforderungen. Immer wieder gibt es saure Essiggurken, mit denen wir zunächst gar nicht zurechtkommen. Manche sagen gar, das Leben ist lebensgefährlich.

Warum du Gott voll und ganz vertrauen kannst

Nicht jeden Tag sind wir von unserer Wundertüte begeistert. Manchmal hätten wir gerne eine andere. Die Referentin Nelli Bangert zeigt uns, wie wir unsere ganz persönliche Wundertüte neu lieben lernen und diese dankbar aus Gottes Hand annehmen können. Gott hat nur das Beste mit uns im Sinn. Ist das nicht wundervoll?

Von Frauen - für Frauen. Das soll dieser Vormittag sein. Lass dich verwöhnen mit frischem Zopf, leckerem Gebäck und herrlichem Kaffee. Gehen wir doch gemeinsam auf Entdeckungsreise und schauen, was alles in der Wundertüte Leben steckt.

Das Frühstücksbuffet wird um 8:30 Uhr eröffnet, der Vortrag beginnt um 9:30 Uhr. Das Ende der Veranstaltung wird gegen 11:15 Uhr sein.

Der Saal bietet ausreichend Platz für rund 100 Frauen. Wir werden jeder einen Sitzplatz zuweisen und treffen darüber hinaus zahlreiche Maßnahmen zur COVID-Prävention, damit du den Vormittag sicher genießen kannst.

Die Referentin

Nelli Bangert (Jg 1987) ist kreative Autorin, Redakteurin und begeisterte Referentin. Ihre große Leidenschaft sind Mädchen- und Frauenevents. Sie liebt es, andere zu ermutigen und beschreibt sich selbst u.a. als neugierig, gesellig, nachdenklich, genussvoll, wortliebend, verträumt, mutig und glaubend.

Nelli Bangert lebt mit ihrem Mann Christian in Linsengericht (D). Gemeinsam investieren sie sich in die nächste Generation und leiten die Jugendarbeit in ihrer Kirche.

www.nelli-bangert.de

Frauenfrühstück

Wann?
Samstag, im Februar 2021
08:30 - 11:15 Uhr

Wo?
Mehrweckgebäude G3
Stiglingen 49a, 6850 Dornbirn
kostenlose Parkplätze vorhanden

Vortrag inkl. Frühstück:
EUR 14,- pro Person
bitte direkt vor Ort bezahlen

Anmeldung?
erforderlich - siehe Formular unten
oder per Telefon 05577/83073